IMÖ-Empfehlung: Van der Bellen wählen

Diese Homepage wurde mit einem neuem CMS aufgesetzt und befindet sich daher in Arbeit ...

Eine direkte Wahlempfehlung für einen der beiden Kandidaten, Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer, möchte die IGGiÖ-Führung auf Anfrage von religion.ORF.at nicht abgeben. Von anderen muslimischen Vereinen gibt es hingegen die deutliche Empfehlung, Van der Bellen zu wählen - so etwa von Tarafa Baghajati von der Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen (IMÖ), der eine Videobotschaft veröffentlichte.

Islamische Glaubensgemeinschaft ruft zum Wählen auf

Die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGiÖ) ruft „alle stimmberechtigten Musliminnen und Muslime dazu auf, an der Wahl des zukünftigen österreichischen Bundespräsidenten am Sonntag, dem 22. Mai teilzunehmen“.

Das schreibt die Medienreferentin der IGGiÖ, Carla Amina Baghajati, am Freitag in einer Aussendung. „Mehr als 300.000 Musliminnen und Muslime sind in Österreich wahlberechtigt. Politische Partizipation durch den verantwortungsvollen Gebrauch des Wahlrechts ist ein wichtiger Weg, dass Menschen muslimischen Glaubens als Teil Österreichs auch in der Außensicht wahrgenommen werden“, erklärt die Glaubensgemeinschaft.

„Konkrete politische Auswirkungen“

Das Amt des Bundespräsidenten habe mehr als nur höchste Symbolkraft, sondern konkrete politische Auswirkungen: „Bei dieser richtungsentscheidenden Wahl hat jede einzelne Stimme als Weichenstellung für die Zukunft Gewicht. So gilt es vom Stimmrecht Gebrauch zu machen“, so der Appell der Islamischen Glaubensgemeinschaft.

Eine direkte Wahlempfehlung für einen der beiden Kandidaten, Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer, möchte die IGGiÖ-Führung auf Anfrage von religion.ORF.at nicht abgeben. Von anderen muslimischen Vereinen gibt es hingegen die deutliche Empfehlung, Van der Bellen zu wählen - so etwa von Tarafa Baghajati von der Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen (IMÖ), der eine Videobotschaft veröffentlichte.

religion.ORF.at

Datum: 
Freitag, 20 Mai, 2016
Medium: 
Tags: 
Hauptnavigation: