Pressespiegel

Diese Homepage wurde mit einem neuem CMS aufgesetzt und befindet sich daher in Arbeit ...

Islamgesetz: „Speed kills“ - Vereine wollen mehr Zeit

Die Moscheenvereine und Verbände in der Islamischen Glaubensgemeinschaft verlangen mehr Zeit, mehr Gespräche zwischen der Bundesregierung und d

Gewalt gegen Musliminnen: Kopftuch als Zielscheibe

In den vergangenen Wochen haben sich die Berichte über Attacken auf muslimische Frauen in Wien gehäuft. Die Anzahl der Übergriffe steige, sagen Muslime. Die Polizei kann das nicht bestätigen.

Islamgesetz, Islam von daham

"Das ist jenseits einer Grenze, die normalerweise für einen souveränen Staat akzeptabel ist", kommentiert Richard Potz den Einfluss von Vereinen wi

Kritische Stimmen zum Islamgesetz

Nach der Präsentation des Entwurfs für das neue Islamgesetz meldeten sich am Freitag kritische Stimmen zu Wort: Die Islamische Glaubensgemeinschaf

"Die Imame tun viel gegen extremistisches Gedankengut"-Wiener Zeitung

Carla Amina Baghajati von der Islamischen Glaubensgemeinschaft will Jugendliche "vor der Gehirnwäsche" abholen

IGGiÖ Appel gegen IS Terror in Syrien und Irak

„In tiefer Erschütterung verurteilen wir als Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGiÖ) IS zum wiederholten Male.“ Das teilte die IGGiÖ in einer Aussendung vom Mittwoch mit.

SP-Al-Rawi: "Wer hier schweigt, macht sich mitschuldig"

Wien (OTS/SPW-K) - Der SP-Landtagsabgeordnete Omar Al-Rawi zeigt sich geschockt über die Be

Baghajati: ISIS-Kalifat „verrückte Idee“

Tarafa Baghajati, Obmann der Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen bezeichnet im Gespräch mit religion.ORF.at die Ausrufung des Kalifats durch die islamische Extremistengruppe ISIS als politisch nicht zu unterschätzende „verrückte Idee“.

Prävention vor Radikalisierung

Syrien braucht keine Kämpfer aus Europa. Dschihad - die Anstrengung für die gerechte Sache auf dem Weg Gottes - liegt nicht im Kampfeinsatz.

Islamlehrer werden knapp

21.03.2014 | 18:44 | Julia Neuhauser (Die Presse)

Seiten

Pressespiegel abonnieren