Die Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen

Diese Homepage wurde mit einem neuem CMS aufgesetzt und befindet sich daher in Arbeit ...

Trägerin der Demokratiepreis der Margaretha-Lupac-Stiftung für Parlamentarismus und Demokratie.

Wir streben eine positive gesellschaftliche Veränderung an, in der soziale Werte stärker im allgemeinen Bewusstsein verankert sein sollen.
Wir fördern die gesellschaftliche Partizipation von muslimischen BürgerInnen im Sinne des Allgemeinwohls, indem wir offen in verschiedenste Richtungen initiativ auftreten. Bei unseren Projekten arbeiten Männer und Frauen, die den Islam angenommen haben, genauso wie MigrantInnen, die als geborene Muslime in Österreich eine zweite Heimat gefunden haben, basisdemokratisch miteinander. Das Zusammengehen gerade auch mit Freunden anderer Religionen oder Weltanschauung erleben wir als sehr erfreulich. Solche Beiträge sind wichtig und willkommen. Durch unterschiedliche berufliche Hintergründe können wir auch bei speziellen Sachfragen kompetent reagieren. Dazu sind wir mit österreichischen kulturellen Strukturen vertraut und gleichzeitig Insider in Fragen des Islam und seiner kulturellen Ausprägungen. Daraus ergibt sich eine Rolle als Mittler zwischen Religionen und Kulturen, die wir gerne wahrnehmen.

Arbeitsbereiche der Initiative:

  • Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Zivilgesellschaftliches Engagement insbesondere im Antirassismus-Bereich
  • Politische Partizipation von MigrantInnen allgemein und besonders von MuslimInnen
  • Interreligiöser Dialog
  • Innermuslimische Integrationsarbeit
Share