Veranstaltungen

Diese Homepage wurde mit einem neuem CMS aufgesetzt und befindet sich daher in Arbeit ...

28. November: Staat und Religion in Österreich: Paul Schulmeister zum Gedächtnis

Richard Potz:

Das unfertige Islamgesetz

Michael Lugger stellt sich dem Gespräch

Während 100 Jahre Islamgesetz gefeiert wird, stellt sich heraus, dass eine Ergänzung der Anerkennung des Islam in Österreich notwendig sein wird. Immer noch sind nicht alle anerkannten Religionen mit denselben Rechten ausgestattet. Das wirft grundsätzliche Fragen des Verhältnisses von Staat und Religion auf.

Bahn und Nationalsozialismus in Österreich 1938 – 1945

Liebe FreundInnen und Geschwister,

Wer hätte Lust diese Ausstellung am 31.10.2012 ab 19:00 Uhr im Rahmen der Initiative “Go for Culture” gemeinsam in 1020 Wien, Praterstern 3 zu...

Weibliche Genitalverstümmelung - Ende in Sicht?

Etwa zwei bis drei Millionen Frauen werden jährlich genitalverstümmelt. Ein Gespräch mit dem österreichischen Imam Tarafa Baghajati, der sich seit Jahren gegen Beschneidungen an Frauen engagiert.

am 13. Oktober 2012,
16:55 Uhr, ORF 2

Aktuelles WIIEB Programm des Wintersemesters 2012

Islam in Wien

Eine Veranstaltungsreihe der Wiener Volkshochschulen in Kooperation mit dem WIIEB (Wiener Islamisches Institut für Erwachsenenbildung) 

Wir freuen uns, dass unser Angebot nun an bereits zwei Volkshochschuklen in Wien, der VHS Mariahilf und der VHS Landstrasse stattfindet, bitte beachten sie die Veranstaltungsorte mit den jeweiligen Anmeldeadressen im Programm! 

Was kommt nach dem "arabischen Frühling"?

Das politische Streitgespräch

Angesichts der Veränderungen in der arabischen Welt stellt sich die Frage, welche Auswirkungen die politischen Entwicklungen auf Europa haben.

Schnell greift die Angst einer unüberschaubaren Zahl illegaler Flüchtlinge um sich und wird von vagen Vorstellungen einer „islamischen Gefahr“ ergänzt.

Was sollte Europa tun, um die demokratischen Prozesse auf dem afrikanischen Kontinent und im Nahen Osten zu unterstützen und die politischen und wirtschaftlichen Beziehungen neu zu definieren?>

Frauen im Islam - Vortragsreihe

Mai 3.: Frauen im Islam - Vortragsreihe: "Weibliche Rollenbilder im Wandel - Musliminnen und ihre Strategien im Einsatz für Chancengleichheit", ein Vortrag von Carla Amina Baghajati (Moderation: Sybille Hamann) in der Volkshochschule Ottakring, 2. Stock, Ludo-Hartmann-Platz 7, 1160 Wien, 19:00 Uhr, mit anschließendem Publikumsgespräch.

Was kommt nach dem „arabischen Frühling“?

ACHTUNG: Verschoben auf 9. Mai 2012 

Das politische Streitgespräch

Was kommt nach dem „arabischen Frühling“?

WIIEB Herbstprogramm 2011

Das Herbstprogramm 2011 von "Islam in Wien" hat begonnen. Das Programm ist unten zu finden. Wir freuen uns auf einen regen Besuch von Muslimen und Nicht-Muslimen! 5.- Euro für einen Abend Bildung scheinen gut investiert zu sein! Alle können davon profitieren. Die Kurse bieten sehr oft nicht nur Bildung und Weiterbildung, sondern auch ein Ort der Begegnung! Bitte leiten Sie das Programm an allfällige Interessierte weiter.

ISLAM IN WIEN

Kurzbericht und zwei Vorträge 8. Oktober 2011

Vorträge beim Multi Kultur Festival,

Wiener Messegelände, 8. Oktober 2011

Schleier und Kopftuch - „Alte Hüte“ oder was?

Musliminnen in Wien

HR Dr. Lilian Hofmeister und DI Omar Al- Rawi im Gespräch

Seiten

Veranstaltungen abonnieren