Fatwa aus Agypten: Frauen als Standesbeamte

Diese Homepage wurde mit einem neuem CMS aufgesetzt und befindet sich daher in Arbeit ...

Frauen können Eheverträge für das Brautpaar niederschreiben

Der Großmufti aus Ägypten Scheich Ali Gumaa hat in einer Fatwa dargelegt, dass der bisher auf Männer begrenzte Beruf eines "Maathun" von Frauen ausgeübt werden darf. Der Beruf umfasst das "Schließen von Eheverträgen". Aufgrund der Niederschrift dieser Verträge werden diese gerichtlich (zivilrechtlich) anerkannt. Diese Fatwa könnte ein Durchbruch in frauenrechtlichen Angelegenheiten bedeuten, da das Thema bereits vor einigen Jahren diskutiert wurde, allerdings noch ohne Ergebnis. Der Großmufti Scheich Ali Gumaa ist jedenfalls dafür ekannt sich für Frauenrechte einzusetzen, so zum Beispiel beim vielfach tabuisierten Thema FGM , der weiblichen Genitalverstümmelung, als deren entschiedener Gegner er auftritt.

Der theologische Beweis wurde von einem bekannten Großmufti aus der hanefitischen Rechtschule erbracht, jener Schule, der die meisten MuslimInnen in Österreich (de facto alle Türken und Bosnier) angehören. Beispiele aus der Sunna und ein wichtiges Zitat aus dem Koran wurden seitens des Großmufti in der Beweisführung vorgebracht. Eine schlüssige und allgemein nachvollziehbare Darlegung aus den Quellen ist bedeutsam, um der Fatwa Gewicht zu verleihen.

Die Fatwa wurde erlassen, nachdem die Rechtsabsolventin Amal Afifi sich für eine entsprechende Stelle bewarb und zuerst nicht aufgenommen wurde. Unterstützung bekam der Mufti von diversen anderen Gelehrten. Kritik kam jedoch von einem Professor der Azhar Universität namens Dr. Abdulfattah Idris, der aber nur unter Bezug auf die Tradition argumentierte und die theologische Gegenargumentation schuldig blieb.

Für Österreich ist das Thema nicht von Bedeutung, da der Beruf als solcher nicht ausgeübt wird. Allerdings ist die Signalwirkung einer solchen Fatwa nicht zu unterschätzen. Hier wird doch ein wichtiges Zeichen für Chancengleichheit von Frauen gesetzt.

Nachzulesen ist die Meldung in den oben genannten Homepages der ägyptischen Zeitung "Al Masri Alyaum/ Ägypten heute"). Link zur arabischen Quelle:

http://www.moheet.com/show_news.aspx?nid=84527&pg=1

http://www.moheet.com/show_news.aspx?nid=80879&pg=1

Tarafa Baghajati
Mitgründer der Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen
http://www.islaminitiative.at
baghajati [at] aon.at
Schlagworte
Ortsbezug: 
Share