Die Presse

Diese Homepage wurde mit einem neuem CMS aufgesetzt und befindet sich daher in Arbeit ...

Muslime gaben sich neue Verfassung

In den kommenden Tagen soll das Papier zur Prüfung an das Kultusamt gehen. Die Initiative Muslimischer Österreicher sieht eine Privilegierung großer Verbände.

Spiritueller Nachdenkprozess mit einer Koransure

Carla Amina und Tarafa Baghajati

Niederlande/Österreich: Wilders kritisiert Wiener Ermittlungen

Anzeige wegen Verhetzung gegen den niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders nach Hofburg-Auftritt auf Einladung der FPÖ im März.

Islamlehrer werden knapp

21.03.2014 | 18:44 | Julia Neuhauser (Die Presse)

Islamische Glaubensgemeinschaft "tief verletzt"

NGOs, Politiker und Religionsvertreter äußern sich zur geplanten Abschiebung der am Wochenende festgenommenen Asylwerber.

„Super-Imam“ gibt es nicht

10.04.2012 | 18:25 | TARAFA BAGHAJATI (Die Presse)

Entkrampfung, Versachlichung: Was Sebastian Kurz bisher gelungen ist

Gastkommentar. Der Integrationsstaatssekretär hat bisher viele positiv überrascht.

Slowenien: Erste Moschee nach mehr als 30-jähriger Verhandlung

29.12.2011 | 12:48 | Amin Elfeshawi

Am 5. Dezember wählte Slowenien ein neues Parlament. Als Sieger trat der ehemalige Geschäftsmann Zoran Jankovic hervor – ein Atheist, der nun dafür sorgt, dass Sloweniens Muslime erstmals eine Moschee bekommen. Für Tarafa Baghajati, Vorstandsmitglied der „Platform for intercultural Europe“ ist der Sieg von Jankovic ein positives Beispiel dafür, wie Politik auch ohne Islamfeindlichkeit funktionieren kann. 

Neues interreligiöses Dialogzentrum ist eine historische Chance

Neues interreligiöses Dialogzentrum ist eine historische Chance

OMAR AL-RAWI (Die Presse)

 
http://diepresse.com/home/meinung/gastkommentar/700650/Neues-interreligioeses-Dialogzentrum-ist-eine-historische-Chance

Wien ist seit Langem schon ein Ort der Begegnung und des Austausches. Diese Tradition sollten wir weiter beibehalten.

Muslime als Zielscheibe von Angriffen

CLARA AKINYOSOYE UND ANIA HAAR (Die Presse)

Seiten

Die Presse abonnieren