Islamgesetz

Diese Homepage wurde mit einem neuem CMS aufgesetzt und befindet sich daher in Arbeit ...

Wahlumfrage Nationalratswahlen 2017: IMÖ Fragenkatalog an die Spitzenkandidaten der kandidierenden Parteien

Von den rund 700.000 Musliminnen und Muslimen in Österreich sind sehr viele österreichische Staatsbürger /innen. Sie bilden damit eine bedeutende Wählergruppe und verfolgen den...

Islamgesetz: „Speed kills“ - Vereine wollen mehr Zeit

Die Moscheenvereine und Verbände in der Islamischen Glaubensgemeinschaft verlangen mehr Zeit, mehr Gespräche zwischen der Bundesregierung und den Muslimen sowie weitere Verhandlungen zum...

Stellungnahme der IMÖ zum Entwurf zur Novellierung des Islamgeetzes

Österreich genießt im Ausland den Ruf ein Modelland im Umgang mit dem Islam zu sein, was sich vor allem auf die Tatsache gründet, dass seit 1912 ein eigenes Islamgesetz die Muslime...

Erste Anmerkungen nach grober Lektüre des vorliegenden Entwurfs des Islamgesetzes

Der erste Punkt woran sich alle Gutachter eigentlich stoßen sollten, ist dass es sich hier nicht um ein Gesetz für die Islamische Glaubensgemeinschaft handelt, sondern für "Islamische...

Islamgesetz, Islam von daham

"Das ist jenseits einer Grenze, die normalerweise für einen souveränen Staat akzeptabel ist", kommentiert Richard Potz den Einfluss von Vereinen wie Atib. Deswegen zeigt der Leiter des Instituts für...

Kritische Stimmen zum Islamgesetz

Nach der Präsentation des Entwurfs für das neue Islamgesetz meldeten sich am Freitag kritische Stimmen zu Wort: Die Islamische Glaubensgemeinschaft ortet darin einen „Unterton, mit dem Vorurteile...
Share
RSS - Islamgesetz abonnieren