Religion trifft Praxis: Best Practice im kulturell-religiösen Zusammenleben (Linz 18.11.2010

Kalender: Veranstaltungen | Veranstalter | Veranstaltungsorte | Veranstaltung eintragen

Diese Homepage wurde mit einem neuem CMS aufgesetzt und befindet sich daher in Arbeit ...

Religion trifft Praxis: Best Practice im kulturell-religiösen Zusammenleben (Linz 18.11.2010
Veranstaltungszeit: 
Donnerstag, 18 November, 2010 - bis
Veranstaltungsort: 

Volkshochschule Linz

Titel: 
Volkshochschule Linz
Adresse: 
Wissensturm - Kärntnerstraße 26
4020 Linz
Österreich

Mag.a Mari Steindl MA
Sozialanthropologin, Geschäftsführerin des Interkulturellen Zentrums Wien. Sie ist bereits seit mehr als 15 Jahren in den Bereichen interkulturelle Bildung, Diversitätsmanagement und Integration tätig. Als Projektleiterin und Beraterin arbeitete sie für verschiedene nationale und internationale Organisationen sowie öffentliche Institutionen, wie z.B. die UNESCO, das Europäische Jugendforum oder den Europarat. Dabei war sie insbesondere in der europäischen Jugendarbeit sowie der Bildungs- und Begleitungsarbeit in den osteuropäischen Ländern aktiv.

DI Tarafa Baghajati
Diplombauingenieur, geboren in Damaskus, Syrien, ist Obmann der Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen (IMÖ). Er lebt in Wien und ist als Vortragender aktiv zu den Themenbereichen Migration und Integration, Antirassismus, Nahost sowie Islam und Muslime in Österreich und Europa. Baghajati ist Mitgründer der 2006 gegründete Plattform Christen und Muslime. Er ist weiters Mitglied des Ehrenbeirats von ENAR (Europäisches Netzwerk gegen Rassismus).

Mag.a (FH) Mag.a Brigitte Egartner
Jusstudium an der Universität Wien, berufsbeglei-tendes Studium an der FH für Sozialmanagement in Linz, Caritas für Menschen in Not, Leitung MigrantInnenhilfe OÖ, Praktika und ehrenamtliche Mitarbeit am UNO Flüchtlingshochkommissariat, dem Boltzmann Institut für Menschenrechte Wien, Amnesty In-ternational und Neustart

Eintritt frei

Share