Reaktion der IGGiÖ zu den Anschlägen in Paris

Diese Homepage wurde mit einem neuem CMS aufgesetzt und befindet sich daher in Arbeit ...

Schockiert und entsetzt verurteilt die Islamische Glaubensgemeinschaft die Anschlagsserie in Paris, der bereits weit über hundert Menschen zum Opfer gefallen sind.

Die volle Solidarität und das Mitgefühl gelten allen Betroffenen und deren Angehörigen.

Wir alle sind gefordert, dem menschenverachtenden Terrorismus durch ein festes gesamtgesellschaftliches Zusammenstehen und Zusammenwirken zu begegnen.

Wien, am 14.11.2015

Rückfragehinweis:

Carla Amina Baghajati

Sprecherin der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich 

Weitere Information
Schlagworte
Themen: 
Share