Erklärung der Solidaritätsplattform zu den verbalen Attacken in den letzten Tagen

Diese Homepage wurde mit einem neuem CMS aufgesetzt und befindet sich daher in Arbeit ...

Im Namen der 129 unten angeführten Organisationen, die als gemeinsame Plattform am Freitag, den 4. Juni die Wiener Demonstration in Solidarität mit der Gaza Freiheitsflotille veranstaltet haben, wollen wir hiermit unser Bedauern und  unsere Verwunderung über die verbalen Attacken gegen uns zum Ausdruck bringen.

Wir weisen den Versuch, den politischen Konflikt in Israel/Palästina religiös aufzuladen und in einen Konflikt zwischen Jüdinnen und Juden versus Musliminnen und Muslimen umzuwandeln, entschieden zurück. Die beharrliche Gleichsetzung bzw. Vermengung von Israels Militär- und Besatzungspolitik mit dem Judentum nehmen wir ebenfalls mit Erstaunen zur Kenntnis. Wir interpretieren dieses unzulässigeVorgehen als Versuch jegliche Kritik an den Gewalttaten des israelischen Militärs zu unterbinden.

Wir verurteilen die Diffamierung der zigtausenden Menschen, die mit uns gemeinsam am 4. Juni in Wien demonstriert haben. Wir sind deklarierte Feinde des Antisemitismus, wie zu Anfang der Demonstration vom Podium aus erklärt worden ist. Unsere Haltung gegen den antijüdischen Rassismus wurde im Großteil der Redebeiträge immer wieder dargelegt, wie auch von allen MedienvertreterInnen beobachtet werden konnte. Das antisemitische Plakat mit der Aufschrift "Hitler wach auf" wurde nicht auf unserer Demonstration entfaltet, um in die Kamera gehalten zu werden. Dieses Plakat empört uns ebenso wie alle anderen AntifaschistInnen und wir fordern Polizei und Staatsanwaltschaft auf, diese Person ausfindig zu machen und sie wegen Verstoßes gegen das Verbotsgesetz vor Gericht zu stellen. Auf unserer Demonstration kam es zu keinen derartigen Zwischenfällen, der OrdnerInnendienst hat ebenfalls darauf Bedacht gelegt.

Wir verwehren uns dagegen, daß hier auf unappetitliche Weise vom tatsächlichen Verbrechen abzulenken versucht wird - nämlich an der Belagerung Gazas und dem Akt der Piraterie in internationalen Gewässern, der in der Ermordung von mehreren Aktivisten mündete. Wir stehen selbstverständlich nach wie vor  uneingeschränkt hinter unserer gemeinsamen Erklärung vom 2. Juni 2010 und fordern weiterhin die lückenlose Aufklärung der Geschehnisse durch eine internationale Kommission. Wir wissen uns damit im Einklang mit den Vereinten Nationen.

Wir ersuchen Bundeskanzler Faymann bei seinem in Kürze bevorstehenden Israel-Besuch ebenfalls das mörderische Vorgehen im Mittelmeer zu verurteilen und darauf zu drängen, daß die unrechtmäßige Aushungerung Gazas alsbald ein Ende finden werde. Wir bitten den Bundeskanzler auch darum bei seinem Israel-Besuch die VertreterInnen der PalästinenserInnen sowie der israelischen AraberInnen zu treffen.

Wir betonen hiermit zudem noch einmal, daß wir eine bunte, vielfältige und solidarische Plattform bilden, die mit Extremismus nichts zu schaffen hat. Wir werden uns weder von AntisemitInnen instrumentalisieren noch uns von LobbyistInnen der aktuellen israelischen Regierung einschüchtern lassen. In diesem Zusammenhang verurteilen wir auch den Versuch den demokratisch gewählten Abgeordneten des Wiener Landtages Omar Al Rawi mundtot zu machen.

Wien, 18.06.2010

Rückfragehinweis

Tarafa Baghajati, baghajati [at] aon.at 0664-521 50 80

Unterzeichnerliste, Stand 4. Juni 2010

  1. Islamische Religionsgemeinde Wien für Wien, Niederösterreich und Burgenland
  2. Islamischer Koordinationsrat der muslimischen Vereine in Österreich (ISKORAT, ca. 45 Organisationen)
  3. Islamische Föderation Wien IFW
  4. Union Islamischer Kulturzentren
  5. ATIB Türkisch islamische Union für kulturelle und soziale Zusammenarbeit in Österreich
  6. IVAÖ Islamische Vereinigung Ahlul-Bayt – Österreich, Verband für die   schiitischen Vereine
  7. Koordinationsforum für Unterstützung Palästina
  8. Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost (EJJP-Österreich)
  9. Gesellschaft für Österreichisch-Arabische Beziehungen“ (GÖAB)
  10. Frauen in Schwarz (Wien)
  11. Wiener Friedensbewegung
  12. WONDER
  13. Palästinensische Vereinigung Österreich P.V.Ö.
  14. Dachverband Bosnisch Islamische Vereine in Österreich
  15. UETD Union of European Turkish Democrats
  16. Türkische Föderation in Österreich
  17. MJÖ Muslimische Jugend Österreich
  18. Österreichisch-Arabische Union
  19. Islamische Religionsgemeinde Bregenz für Vorarlberg und Tirol
  20. Islamische Religionsgemeinde Graz für Steiermark und Kärnten
  21. Islamische Religionsgemeinde Linz f. OÖ, RPR und Salzburg
  22. Islamisches Bildungs- und Kulturzentrum - Österreich
  23. Liga Kultur
  24. Gesellschaft für Zusammenkunft der Kulturen (Schura Moschee)
  25. ABIZ (Anatolisches Bildungszentrum)
  26. Ägäisches Kulturzentrum
  27. Ägyptische Gemeinde in Österreich
  28. Ägyptischer Klub
  29. Ahwazische Kommunikation
  30. Al’Ahli Fanklub
  31. ALIF
  32. Anatolische  Kulturinitiative Neunkirchen
  33. Arabische Organisation für Menschenrechte
  34. Arabischer Kulturverein
  35. Arge für Wehrdienstverweigerung, Gewaltfreiheit und Flüchtlingsbetreuung
  36. ARGE Ja zur Umwelt, Nein zur Atomenergie
  37. ATAM-Türkischer Akademiker in Österreich
  38. AustroArab News
  39. Bangladesch islamischer kulturverein Baitul Mukarram
  40. Begegnungszentrum für aktive Gewaltlosigkeit
  41. Bildungs Förderung (MEKTEB)
  42. Bündnis Mosaik
  43. CARIMA Caritative Arbeitsgemeinschaft
  44. CIRDE-AUSTRIA - Zentrum der islamischen Forschung Dokumentation und Bildung
  45. Dar Al Arqam Moschee
  46. Dewa
  47. EL-MUHLASUN" - Islamischer Sufiten Verein in Österreich
  48. Forum Muslimischer Frauen Österreich
  49. Gaza muss leben
  50. Gesellschaft der palästinensischen Frauen in Europa / Austria
  51. Hania Verein für Frauen und Kinder
  52. Help Austria
  53. IHH Austria
  54. Im Glashaus – Kunst & Kultur
  55. Information u. Kultur Ägypten, Bladi-Bladi
  56. Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen IMÖ
  57. Irakhilfswerk
  58. Irakische Gemeinde in Österreich
  59. Islamische Jugendorganisation in Wien
  60. Islamische Sozial und Kulturverein Bad Vöslau
  61. Islamische Sozialhilfe in Krems
  62. Islamische Vereinigung Österreich „Al-Hidaya Moschee“ Isl.Kulturelle Vereinigung
  63. Islamischer Kulturverein der Türk. Arb in Österreich
  64. Islamischer Kulturverein der Türkischen Arbeiter in Österreich
  65. Islamischer Kulturzentrum Sollenau
  66. Islamisches Institut Österreich
  67. Islamisches Zentrum Imam Ali Wien
  68. ISV Interkulturelle Studenten Vereinigung
  69.  JUWA Jugend Föderation Österreich
  70. JUWEL - Jugendwerk zum Licht
  71. Kinder und Mütter im Not (Rahma)
  72. KJÖ Kommunistische Jugend Österreichs - Ortsgruppe Wien
  73. Kommunistische Gewerkschaftsinitiative International (KOMintern)
  74. Kommunistische Initiative Österreich (KI)
  75. KUGEL Kultur-Geschichte-Literaturverein
  76. Kultur u.Wohltätigkeitsverein  St. Pölten
  77. Kultur u.Wohltätigkeitsverein in Herzogenburg
  78. Kultur und Solidaritätsverein Türkischer Arbeiter in Österreich
  79. Kulturell-Caritative-Union der Muslimen
  80. Kulturelle Vereinigung der Muslime in Pottendorf
  81. Kulturhaus der Emigranten in Niederösterreich
  82. Kulturverein Al-Andalus
  83. Kuturverein Kanafani
  84. Liga Kulturverein für Multi-Kulturellen Brückenbau – Graz
  85. Linkswende
  86. Menschenfreunde International
  87. Mevlana Plattform in Österreich, Bilal Habashi Moschee
  88.  Moschee Ahl ul beit Salzburg
  89. Moschee Ahl ul beit Wien (Irakische Schiiten)
  90. Moschee Al Asr Wien (pakistanische Moschee)
  91. Moschee Al-Mahdi (Türkische Schiiten)
  92. Multikulturelle u.Caritative Vereinigung in Leopoldstadt
  93. Multikulturelleverein der Migranten in Donaustadt
  94. Muslemische Emigranten in Liesing
  95.  Muslimischer Akademikerbund
  96. Muslimischer Arbeiter Union in Wien
  97. Muslimischer Hilfsorganisation in Wien
  98. Muslimischer Lehrerverein für  Wien, NÖ u. Bgld. MLV
  99. Nigerian Islamic forum
  100. Nordafrika Liga
  101. ÖAIKD Verein für Kulturdialog - Alfath Moschee
  102. Österr. –Türk. Kulturv. für Freund. und Solidarität von Sizir u. Umgebung
  103. Österreichisch-Arabische Union
  104. Österreichische Gesellschaft für medizinische Öffentlichkeitsarbeit
  105. Österreichische Islamische Föderation
  106. Österreichischer-Ägyptischer Verein
  107. Österreich-Syrisches Ärztekomitee
  108. Österreisch-Arabische Ärzte Und Apothekervereinigung
  109. Palästina Forum
  110. Perspektive
  111. PGO Palästinensische Gemeinde in Österreich
  112. RAMADAN Internetmedium, Wien
  113. SAMDER
  114. SOLMIT Solidarisches Miteinender
  115. Sudanesischer Kulturverein
  116. Syrische Gemeinde in Österreich
  117. The colourful world of children
  118. Türkisch-Islamischer Kultur Verein-Traiskirchen
  119. Union albanischer Muslime in Österreich
  120. Verband der Ägypter in Österreich
  121. Verband der Österreicher Arabischer Abstammung
  122. Verein der Erleuchtung
  123. Verein für antirassistische und friedenspolitische Initiative/Dar Al Janub
  124. Verein für Arabische Frauen
  125. Verein Palästinensische Frauen in Europa
  126. Verein von Immigranten Tunesiens in Österreich (VIT)
  127. Vereinigung der syrischen Gemeinden in Österreich
  128.  Vereinigung zur Integration u. Solidarität der Muslime in Wien
  129. WAKT Wien Ausbildung, Kultur, Toleranz
Datum: 
Freitag, 18 Juni, 2010
Schlagworte
Share