Graswurzelbewegung des Friedens

Überschrift: 
Graswurzelbewegung des Friedens

Ein kleiner Ort im Innviertel hat sich als „Friedensgemeinde“ etabliert. In solchen Initiativen geschieht jene Basisarbeit, ohne die jede Integrationspolitik scheitert.

Christen und Muslime trauern um Paul Schulmeister

Überschrift: 
Christen und Muslime trauern um Paul Schulmeister

KAÖ-Präsidentin Derschmidt: Verstorbener war "für viele Freund, Weggefährte und Mitstreiter" - Islamische Mitbegründer der "Plattform Christen und Muslime" wollen Arbeit in Schulmeisters Sinn fort

Interview mit Tarafa Baghajati zum Opferfest

Überschrift: 
Interview mit Tarafa Baghajati zum Opferfest

04.11.2011 | 18:28 | Jana Rosenfeld

IMÖ: Trauer um Ableben von Paul Schulmeister

Aussendung der Initiative muslimischer Österreicher-innen

Kurzbericht und zwei Vorträge 8. Oktober 2011

Vorträge beim Multi Kultur Festival,

Wiener Messegelände, 8. Oktober 2011

Kurzberichte

Neues interreligiöses Dialogzentrum ist eine historische Chance

Überschrift: 
Neues interreligiöses Dialogzentrum ist eine historische Chance

Neues interreligiöses Dialogzentrum ist eine historische Chance

OMAR AL-RAWI (Die Presse)

Syrien: Wiener Zeitung mit Tarafa Baghajati

Überschrift: 
Syrien: Wiener Zeitung mit Tarafa Baghajati

Obmann der "Initiative muslimischer Österreicher" im Interview.

Von Stefan Beig

Österreichs Muslime kritisch wegen Folgen der Anschläge

Überschrift: 
Österreichs Muslime kritisch wegen Folgen der Anschläge

Datum:  09.09.2011

Stichworte:   ÖSTERREICH,ISLAM,EXTREMISMUS,MENSCHENRECHTE

"Wien könnte Schlüsselrolle spielen"

Überschrift: 
"Wien könnte Schlüsselrolle spielen"

Angesichts der wachsenden Gewalt fordert der prominente Austro-Syrer Tarafa Bagahjati Solidarität - auch von Österreich.

Foto: Austro-Syrer Tarafa Baghajati.

9/11 und die Folgen: Aus aktueller Sicht und in der Perspektive des ersten Jahrestages 2002

Das Gedenken anlässlich des Jahrestags der Terroranschläge auf das amerikanische World Trade Centre gibt auch einer breiten Analyse und Standortbestimmung Raum. Immer wieder rückt dabei der Islam ins Zentrum. Wie sehen Muslime ihre Situation „ein Jahr danach“?

Seiten

Share
Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen RSS abonnieren