Muslims and meat in Europe

المسلمون و اللحوم في أوربا

Islamische Botschaften (11)Der Koran und das Schwert

Gibt es Koranverse, die scheinbar Gewalt gegen Andersgläubige legitimieren könnten? Wie gehen wir Muslime mit den Stellen im Koran um, die in der Tat von Extremisten als Argumentation benutzt werden, um Terrorismus zu rechtfertigen? Ist es richtig, dass die wenigen Verse, die immer wieder in diesem Zusammenhang genannt werden, die viel zahlreicheren anderen aufheben, die von Barmherzigkeit, Verständnis und Verzeihung reden, also diese abrogieren?

In dieser 11. islamischen Video-Botschaft geht es um diese Thematik.

 

Thoughts about the celebration of the Prophet's Birthday

خواطر حول الإحتفال بعيد المولد النبوي الشريف

Nadschi al-Dscherf

و هاهي سورية تودع شهيد كلمة حرة آخر من أبنائها. لم أتشرف بالتعرف على ناجي الجرف و لكن الألم عند سماع خبر مثل هذا الإغتيال الجبان لا يحتاج لمعرفة شخصية ...

Muslims and holidays

المسلمون و الأعياد

و مازلنا نتناقش فيما إذا كان يجوز لنا تهنئة غير المسلمين بأعيادهم و للأسف يُخلط في هذا النقاش الحابل

المسلمون و الأعياد

المسلمون و الأعياد 

و مازلنا نتناقش فيما إذا كان يجوز لنا تهنئة غير المسلمين بأعيادهم و للأسف يُخلط في هذا النقاش الحابل

Muslime gaben sich neue Verfassung

Überschrift: 
Muslime gaben sich neue Verfassung

In den kommenden Tagen soll das Papier zur Prüfung an das Kultusamt gehen. Die Initiative Muslimischer Österreicher sieht eine Privilegierung großer Verbände.

Sind islamische Kindergärten gefährlich?

Überschrift: 
Sind islamische Kindergärten gefährlich?

In Wien gibt es rund 150 islamische Kindergärten und 450 islamische Kindergruppen. Mehr als 10.000 Kinder werden laut Schätzungen dort betreut.

Islamische Botschaften (10): Islam und Demokratie

Gibt es Muslime, die die Demokratie ablehnen? Ja es gibt sie. Aber welche theologischen Argumente verwenden sie aus dem Koran und Sunna? Haben sie eine klare und plausible Begründung?

Kindergärten: Muslime orten Rufschädigung

Überschrift: 
Kindergärten: Muslime orten Rufschädigung

Islamische Kindergärten sollen genauer überprüft werden. Darauf haben sich die zuständigen Politiker geeinigt. Laut Carla Amina Baghajati, Sprecherin der IGGiÖ, ist gerade die muslimische Community an einer Aufklärung interessiert.

Pages

Subscribe to Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen RSS